Leistungen

Ob Krankengymnastik, Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Hausbesuche oder Massagen – bei uns werden Sie ganzheitlich und mit fachlichem Wissen im Sinne Ihrer Gesundheit behandelt. Dank unserer langjährigen Erfahrungen in der Behandlung von orthopädischen und traumatologischen Erkrankungen und Sportverletzungen sowie durch die Kooperation mit Ärzten, Kliniken und Sanitätshäusern bieten wir Ihnen ein ganzheitliches Behandlungskonzept. Die Behandlungen sowie unsere Kooperationen erfolgen selbstverständlich nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

physio massage
physio massage

Leistungen

Ob Krankengymnastik, Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Hausbesuche oder Massagen – bei uns werden Sie ganzheitlich und mit fachlichem Wissen im Sinne Ihrer Gesundheit behandelt. Dank unserer langjährigen Erfahrungen in der Behandlung von orthopädischen und traumatologischen Erkrankungen und Sportverletzungen sowie durch die Kooperation mit Ärzten, Kliniken und Sanitätshäusern bieten wir Ihnen ein ganzheitliches Behandlungskonzept. Die Behandlungen sowie unsere Kooperationen erfolgen selbstverständlich nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Übersicht unserer Leistungen

Kranken­gymnastik

Mehr lesen

Krankengymnastik ist der Oberbegriff für eine Vielzahl von Behandlungstechniken. Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir ein individuelles Übungsprogramm, sodass Sie neben den Behandlungen in der Praxis auch selbstständig zu Hause trainieren können.

Kranken­gymnastik am Gerät

Mehr lesen

Bei der gerätegestützten Krankengymnastik trainieren Sie an modernen und medizinischen Geräten wie beispielsweise Laufbändern, Ergometer oder anderen Kraftgeräten. Sie können so effizient ausgewählte Muskelgruppen ansprechen.

Manuelle Lymphdrainage

Mehr lesen

Die Manuelle Lymphdrainage setzen wir ein, um Ödeme und Schwellungen zu behandeln. Es handelt sich dabei um eine sanfte Massage der geschwollenen Körperregion, die dadurch entstaut und entlastet wird. Sie wird häufig auch prophylaktisch eingesetzt, um ein Anschwellen nach Lymphknotenentfernung, Frakturen, Operationen usw. zu verhindern.

Manuelle Therapie

Mehr lesen

Die Manuelle Therapie umfasst alle Techniken zur Behandlung von Funktionsstörungen an der Wirbelsäule und den Extremitäten. Es werden Gelenk-, Muskel- und Nervenstrukturen behandelt.

Hausbesuche

Mehr lesen

Wenn Sie unsere Physiotherapiepraxis aus gesundheitlichen Gründen nicht aufsuchen können, dann kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause. Bei der Terminvergabe für Hausbesuche berücksichtigen wir natürlich Ihren persönlichen Tagesablauf.

Elektrotherapie

Mehr lesen

Bei der Elektrotherapie wird die Wirkung elektronischer Ströme auf den Organismus genutzt. Dies kann Schmerzlinderung, verbesserte Durchblutung oder Anspannung bzw. Entspannung der Muskulatur zur Folge haben.

Ultraschall

Mehr lesen

Durch hochfrequente Schallwellen wird im Gewebe eine Tiefenwärme erzeugt, die den Stoffwechsel und die Durchblutung anregt. Mithilfe des Ultraschalls können Medikamente bzw. Salben leichter und tiefer in die erkrankte Region eindringen.

Wärmetherapie

Mehr lesen

Durch Wärme werden Durchblutung und Stoffwechsel in der Muskulatur angeregt. Dies wirkt schmerzlindernd und entspannt die Muskulatur. Durch den Einsatz unterschiedlicher Wärmeträger öffnen sich die Blutkapillaren und sorgen für eine Mehrdurchblutung der Strukturen, die unter dem Einfluss der Wärme stehen.

Kryotherapie

Mehr lesen

Durch den Einsatz von Eis wird die Wirkung von Kälte auf den Organismus genutzt, um Schmerzen zu lindern, Entzündungen zu behandeln und Schwellungen entgegen zu wirken.

Dorn-Therapie

Mehr lesen

In der Dorn-Therapie werden verschobene Wirbel ertastet und mit gezieltem Druck des Therapeuten zusammen mit Ihrer eigenen Bewegung wieder in die richtige Position gebracht. Die Technik ist überaus wirksam, denn sie nimmt mit der Wirbelkorrektur über reflexzonenartige Effekte auch Einfluss auf innere Organe.

Schlingentisch

Mehr lesen

Durch das Einhängen einzelner Körperbereiche in Schlingen, werden die Gelenke und die Muskulatur entlastet. Dadurch können Schmerzen gelindert sowie Verspannungen gelöst werden. Zudem kann am Schlingentisch auch aktiv trainieren werden, was zur Stärkung der Muskulatur dient.

Massage

Mehr lesen

Bei der Massage handelt es sich um eine manuelle Behandlungstechnik, die ihre Wirkung über mechanische Reize der Haut, Unterhaut und Muskulatur ausübt. Sie dient ebenfalls als Entspannungsmaßnahme bei psychosomatischen Erkrankungen und zur ergänzenden Schmerztherapie. Die Wirkung der Massage beruht auf einer Förderung der Durchblutung und des Stoffwechsels am Ort der Massage und löst gleichzeitig Festigkeiten in Haut und Muskulatur. Als unterstützende Maßnahme kommen Massagen auch bei Depressionen und anderen Erkrankungen des Nervensystems in Betracht.

CMD-Behandlung

Mehr lesen

CMD steht für Kraniomandibuläre Dysfunktion (latein: cranio). Es beschreibt eine Vielzahl von Problematiken rund um den Kiefer, das Kiefergelenk und die Kiefermuskulatur. Bei der Behandlung werden verspannte und blockierte Bereiche der Muskulatur gelöst. Dies erfolgt durch manuelles Einwirken auf das Kiefergelenk bzw. die Kiefergelenkmuskulatur.

Fußreflexzonen­therapie

Mehr lesen

Bei der Fußreflexzonenmassage werden an den Füßen befindliche Reflexpunkte massiert. Diese haben Einfluss auf den gesamten Organismus und bewirken eine Entspannung, Schmerzlinderung und / oder Krankheitsheilung.

Beckenboden­trainer

Mehr lesen

Der Beckenbodentrainer dient der Kraft- und Koordinationsverbesserung der Beckenbodenmuskulatur und misst über speziell entwickelte Sensoren die Beckenbodenaktivitäten. Das An- und Entspannen der Beckenbodenmuskulatur wird auf dem Bildschirm angezeigt und ermöglicht so eine gezielte und effektive Durchführung des Trainings. Da der Beckenbodentrainer ohne Intimkontakt angewendet wird, können Sie vollkommen bekleidet trainieren.

Induktions­therapie

Mehr lesen

Das elektromagnetische Feld, das bei dieser Therapieform erzeugt wird, regt die Zellen und das Gewebe im Körper an. Dadurch werden erkrankte oder schwache Zellen so unterstützt, dass sie ihr volles Funktionsspektrum wieder ausführen können.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

02723 4924

Praxis Kirchhundem

02723 7183 990

Praxis Würdinghausen

Anmeldezeiten

Mo. – Do. von 08:00 – 11:00
und von 14:00 – 17:30